Clarke & Clarke Tapete Extinct

ab 1,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Produktart

  • EJS-S-W0100-01
Vliestapete Extinct von Clarke & Clarke in 5 Farbvarianten mit skurriler Anatomie eines... mehr
Produktinformationen "Clarke & Clarke Tapete Extinct"

Vliestapete Extinct von Clarke & Clarke in Blue und 5 anderen Variationen mit skurriler Anatomie eines Säbelzahntigers

Säbelzahntiger und Dodos, zwei der prominentesten ausgestorbenen Tierarten tummeln sich in entrückter Ästhetik auf der Tapete Extinct von Emma J Shipley. Begleitet von ebenfalls ausgestorbenen Rieseninsekten und Affen schmücken sie ein faszienierendes, zauberhaft exotisches Ornament. Kristallromben symbolisieren die Wichtigkeit und den Wert verlorengegangener Lebensformen. Du wirst es nicht bereuen, wenn Du Dir die Tapete schenkst. Du wirst Dich gleich wohler fühlen.

Englisches Tapetendesign von Clarke & Clarke

Das 1999 gegründetet Tapetenlabel Clarke & Clarke wurde von Lee & Emma Clarke ins Leben gerufen. Das Label produziert englische Tapeten auf höchsten Niveau. Namhafte Designer und Designerinnen bieten ihre zauberhaften Entwürfe an. Clarke & Clarke bieten nicht nur Tapeten, sondern auch Einrichtungen und Stoffe an.

Fantasievolle Designertapete von Emma J Shipley mit Relikten ausgestorbener Tierarten

Die Tapete entfaltet eine auffällige Wirkung und ist ein dominantes Gestaltungselement. .

Opulente Tapete mit skurriler Anatomie eines Säbelzahntigers für exklusive Räume

Wenn Du Dich gern mit schönen Dingen umgibst, bist Du mit dieser Tapete bestens beraten. Opulenz und Luxus werten Deinen Raum auf. Du freust Dich, Besuch zu empfangen und definierst Deinen Status. Mahnend, dennoch in schmucker Darstellung überzeut das Design von Emma J. Shipley. Die Tapete bietet Die genügend Raum zur eigenen Interpretation. Sie sorgt sicherlich auch für genügend DIskussionsstoff bei Deinen Besuchern. Die zeichnerische Fertigkeit wie auch die handwekliche Akribie von Emma J Shipley kommt bei diesem Muster voll zur Geltung, wie auch der künstlerische Anspruch, der in Details sichtbar wird. So sind beim Säbelzahntiger Knochenfragmente zu sehen, die das Tier zusammenhalten, katalogisiert sind und als wertvolle Relikte und zur Mahnung aufbewahrt werden.

Farbe

Auf einem Grund in Gold-Metallic ist das Motiv in Blau farbstark gezeichnet. Der Kontrast ist stark. Nicht nur die Farbigkeit, auch die Oberflächenwirkung ist gekonnt gewählt. Die Motive heben sich durch stumpfmatte Wiedergabe stark vom einfarbigen Metallic-Grund in vielen Nuanen ab.

Hinweise zu Materialbeschaffenheit und Anwendung

Die Tapete hat einen geraden Ansatz von 45,7 cm. Bei einem geraden Rapport kannst Du das Muster direkt an der folgenden Bahn ansetzen. Diese Tapeten kannst Du problemlos tapezieren. Diese Tapete ist eine Vliestapete. Du kannst sie in der Wandklebetechnik tapezieren. Das heißt, Du bringst den Kleister auf die Wand auf und legst dann die Tapete in den Kleister ein. Die Tapete wird dabei nicht eingekleistert. Deinen Tapeziertisch brauchst Du nicht mehr. Die Tapete hat eine glatte Oberfläche, deshalb muss der Untergrund auch entsprechend glatt sein. Ich schlage Dir vor, die Wand zu spachteln und zu schleifen. Die Tapete benötigt einen gleichmäßig saugenden und einfarbigen Untergrund. Ich empfehle Dir, die Wand mit einem Tapetengrund vorzustreichen. Die Tapete hat einen Grundton mit mittlerer Farbigkeit. Ich empfehle Dir deshalb, auch den Tapetengrund entsprechend abzutönen .Idealerweise verwendest Du den Farbton der Tapete. Dadurch fallen kleine Öffnungen im Nahtbereich nicht auf. Die Tapete Extinct ist hat eine hoch waschbeständige Oberfläche. Flecken lassen sich meist entfernen. Trotzdem solltest Du zuerst an einer unauffälligen Stelle versuchen, ob Du auf der Tapete entsprechend reinigen kannst. Du erkennst hoch waschbeständige Tapeten an einem Symbol mit drei Wellen.


Vliestapete Extinct von Clarke & Clarke in 5 Farbvarianten mit skurriler Anatomie eines Säbelzahntigers

Säbelzahntiger und Dodos, zwei der prominentesten ausgestorbenen Tierarten tummeln sich in entrückter Ästhetik auf der Tapete Extinct von Emma J Shipley. Begleitet von ebenfalls ausgestorbenen Rieseninsekten und Affen schmücken sie ein faszienierendes, zauberhaft exotisches Ornament. Kristallromben symbolisieren die Wichtigkeit und den Wert verlorengegangener Lebensformen. Kaufe die Tapete und genieße Dein Zuhause! Es lohnt sich.

Englisches Tapetendesign

Das junge Designerlabel Clarke & Clarke wurde von Lee & Emma Clarke im Jahre 1999 gegründet. Das Label produziert in England Tapeten auf hohem Niveau. Namhafte Designer und Designerinnen bieten ihre zauberhaften Entwürfe an. Neben Tapeten bietet Clarke & Clarke auch vor allem, exclusive Stoffe an.

Fantasievolle Designertapete von Emma J Shipley mit Relikten ausgestorbener Tierarten

Die Tapete kann eine besonders auffällige Wirkung im Raum entfalten. Sie ist dominant. .

Vliestapete im englischen Style mit skurriler Anatomie eines Säbelzahntigers

Trotze der Normalität. Du liebst wertige Dinge, achtest auf Qualität und ein bischen Luxus? Gestalte Deinen Wohnraum so, dass er Dir gefällt und schenke ihm ein opulentes Ambiente. Mahnend, dennoch in schmucker Darstellung überzeut das Design von Emma J. Shipley. Die Tapete bietet Die genügend Raum zur eigenen Interpretation. Sie sorgt sicherlich auch für genügend DIskussionsstoff bei Deinen Besuchern. Die zeichnerische Fertigkeit wie auch die handwekliche Akribie von Emma J Shipley kommt bei diesem Muster voll zur Geltung, wie auch der künstlerische Anspruch, der in Details sichtbar wird. So sind beim Säbelzahntiger Knochenfragmente zu sehen, die das Tier zusammenhalten, katalogisiert sind und als wertvolle Relikte und zur Mahnung aufbewahrt werden.

Farbe

Auf einem Grund in Gold-Metallic ist das Motiv in Blau farbstark gezeichnet. Der Kontrast ist stark. Nicht nur die Farbigkeit, auch die Oberflächenwirkung ist gekonnt gewählt. Die Motive heben sich durch stumpfmatte Wiedergabe stark vom einfarbigen Metallic-Grund in vielen Nuanen ab.

Hinweise zu Qualität und Verarbeitung

Die Tapete hat einen geraden Ansatz von 45,7 cm. Bei einem geraden Ansatz kannst Du das Muster direkt an der folgenden Bahn ansetzen. Diese Tapeten kannst Du problemlos tapezieren. Du kannst diese Tapete in der Wandklebetechnik tapezieren, weil sie eine Vliestapete ist. Das heißt, Du bringst den Kleister auf die Wand auf und legst dann die Tapete in den Kleister ein. Die Tapete wird dabei nicht eingekleistert. Du kannst ohne Tapeziertisch arbeiten. Die Tapete hat eine glatte Oberfläche, deshalb muss der Untergrund auch entsprechend glatt sein. Ich schlage Dir vor, Deine Wand zu spachteln und zu schleifen. Die Tapete benötigt einen gleichmäßig saugenden und einfarbigen Untergrund. Ich empfehle Dir, die Wand mit einem Tapetengrund vorzustreichen. Die Tapete Extinct ist hoch waschbeständig. Flecken lassen sich meist entfernen. Trotzdem solltest Du zuerst an einer unauffälligen Stelle versuchen, ob Du auf der Tapete entsprechend reinigen kannst. Du erkennst hoch waschbeständige Tapeten an einem Symbol mit drei Wellen.

Ansatz: Gerade
Rapport: 45,7 cm
Länge: 10,05 m
Breite: 52 cm
Farbvarianten: 5
Farbe: blau
Helligkeit: mittel
Strapazierwert: hoch waschbeständig
Lichtbeständigkeit: sehr gut
Tapetenkollektion: Animalia Wallcoverings
Warengruppe: Vliestapete
Herkunftsland: England
Designer: Emma J Shipley
Stil: Englisch, Ethno, Opulent
Ausstrahlung: lebendig, luxuriös
Wirkung: auffällig, ausdrucksstark, imposant
Tapetenmuster: Naturmotive, Tiermotive
Motive: Avantgarde, Raubtiere, Tiere
Oberfläche: glatt, matt, Metallicoberfläche
Raum: Büro, Hotel
Laufzeit: bis Dezember 2022
Weiterführende Links zu "Clarke & Clarke Tapete Extinct"
Zuletzt angesehen