Pihlgren ja Ritola Tapete Ohdake

ab 1,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Produktart

  • PIH-S-69706
Produktinformationen "Pihlgren ja Ritola Tapete Ohdake"

Papiertapete Ohdake von Pihlgren ja Ritola in 3 verschiedenen Variationen mit Motiv aus der Zeit des Jugendstils

Papiertapete Ohdake grey mit floralem, skandinavischem Motiv

Diese bezaubernde Papiertapete verkörpert ein klassisches Motiv aus dem Jugendstil: ein florales Motiv aus Disteln, das als einzelne Blüte steht. Die Blüte wirkt zerbrechlich und zart, ist aber, wie man weiß, sehr wehrhaft und robust. Unterlegt ist das Motiv mit feinen, dezenten Streifen, die einen Hauch von Eleganz und Noblesse an den Raum verliehen. Produziert wird die Tapete in Finnland.

Erlebe mit Pihlgren ja Ritola die Vergangenheit in neuem Licht

Fühle Dich in eine andere Zeit versetzt. Gestalte Deine Wände mit den schönen Tapeten von Pihlgren ja Ritola. Sie werden zu 100% auf Druckmaschinen des vergangenen Jahrhunderts gedruckt. Es entstehen klassische Papiertapeten mit einer bezaubernden, äußerst charmanten Druckqualität.

Hinweis:

Du solltest wissen, dass diese Tapeten kein Oberflächenfinish erhalten. Der Druck bleibt deshalb im Original stehen. Die Fläche wirkt lebendiger mit einer künstlerischen Note. Moderne Tapeten erhalten in aller Regel ein Finish, das sie robuster macht. Aus diesem Grund muss die Tapete vorsichtig verarbeitet werden. Kleisterflecken an der Oberfläche können zwar mühelos abgetupft werden, starkes reiben sollte aber auf jeden Fall verhindert werden.

Eine Tapete zeigt Wirkung

Ein Tapetenmotiv darf gern verspielt sein. Es bringt gute Laune in den Tag. Bereite Dir Freude mit Deiner Wandgestaltung. Ohdake lässt den Stress des Alltags hinter Dir. Die Tapete bringt Leben in Deine Bude. Die Tapete wird Deinen Raum dominieren. Die Tapete hat ein naturverbundenes Motiv. Als Liebhaber der Natur mit dem Wunder der Schöpfung hast Du eine fantastische Möglichkeit, Dir etwas Natürlichkeit zu schenken. Das klassische, historische Motiv ist zudem zeitlos und Elegant. Wenn Du zeitlose Eleganz bevorzugst, nicht jeder Mode hinterherläufst, sondern Dich an Beständigkeit orientiert, bist Du mit dieser Tapete bestens beraten. Du hast die Möglichkeit, immer wieder neue, kleine Veränderungen vorzunehmen. Dadurch kannst Du immer wieder einen neuen Look ganz einfach ohne großen Aufwand schaffen. Du bist nostalgisch eingerichtet? Mit Herzblut, Geduld und dem richtigen Blick erschaffst Du fantastische Einrichtungen mit nostalgischem Flair. Die Wirkung der Tapete ist klassisch. In angenehmem Design zeigt Ohdake Beständigkeit.. Sie ist zeitlos, klassisch auf glatter, matter Oberfläche. Diese Tapete ist eine traditionelle Tapete für eine gelungene Raumgestaltung. Sie fällt jedem auf. Dein Besucher wird staunen. Du kannst damit Dein Schlafzimmer gekonnt gestalten.

Papiertapete im Landhausstil mit floralem, skandinavischem Motiv

Ohdake von Pihlgren ja Ritola bringt einen neuen Style mit skandinavischer Landhausidylle in Deine Wohnung. Beeindrucke Deinen Besuch mit diesem Wandbild. Ohdake von Pihlgren ja Ritola ist eine schöne Tapete in drei verschiedenen Farbvarianten, um Deinen Raum im Landhaus-Look stilvoll einzurichten. Tapetenmuster mit floralen Motiven waren die ersten Motivtapeten überhaupt. Bis heute sind Tapetenmotive mit floralen Mustern die beliebtesten Tapeten. Sie sind nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, erfüllen Blumen unser Herz und sind überhaupt der Inbegriff von Schönheit. Die Papiertapete Ohdake reiht sich ein in die Kategorie der floralen, nostalgischer Tapeten. In 3Farbtönen ist das Muster zeitlos und unvergänglich. Ohdake Grey ist eine historische Tapete mit traditioneller Wirkung. Diese Tapete ist eine typische Jugendstiltapete. In der Zeit von ca. 1890 bis in die frühen 1920 Jahre entwickelte sich der Jugendstil. In der Anfangszeit des Jugendstils verwendete man in erster Linie florale Motive. Die neuartige Formgebung dieser Motive war bis dahin völlig unbekannt und lies die Menschen damals Staunen über die einzigartige Ästhetik dieser Stilepoche. Die revolutionäre, künstlerische Stilepoche brachte ein vielfältiges Design hervor, das Architektur, Alltagsgegenstände, Interieur-Design, Kunst und Buchdruck unter anderem stark prägte. Dieser anfänglich von floralen Motiven dominierte Stil brachte im Laufe der Jahre immer mehr großartige grafische Elemente hervor. In der späten Zeit des Jugendstils verloren sich florale Muster und gingen über in den Art-Deco-Style mit schwungvoller Grafik aus kraftvoller, organischer Linienführung. Ohdake Grey ist eine Papiertapete im Vintage-Style. Dieser Style ist im Laufe der Zeit zu einer gefragten, zeitlosen Gestaltungsform geworden. Einrichtungsgegenstände erhalten ein abgenutztes Finish. Verwittertes Holz und rostiges Metall entfalten ihre eigene Ästhetik. Farben sind abgewetzt oder verwittert. Auch die Wandgestaltung muss zu diesem trendigen Style passen. Mit Ohdake von hast Du eine Tapete gefunden, die diesem Trend gerecht wird.

Nachhaltigkeit

Die Tapete kannst Du ohne Bedenken verarbeiten. Sie ist:

  • emissionsfreies Trägermaterial
  • ökologisch einwandfrei
  • weichmacherfrei
  • lösemittelfrei
  • vinylfrei
  • emissionsarm

Farbigkeit

Auf einem neutralen Grund in Lichtgrau mit sehr feinen gelben Streifen ist auf dem Tapetendesign Ohdake eine Distelblüte gedruckt. Die Blume ist in Grüntönen gedruckt, mit Akzenten in Pink.

Oberfläche

Die Tapete Ohdake Grey hat eine matte, glatte Oberfläche. Da die Tapete eine glatte Oberfläche hat, muss der Untergrund auch entsprechend glatt sein.

Tapeten in Leimdrucktechnik

Diese Tapete ist eine Tapete in Leimdrucktechnik auf Papierträger. Die Oberfläche ist edelmatt und fühlt sich gut an. Das Muster kommt voll zur Geltung. Keine Effekte auf der Oberfläche lenken vom Design ab.

Hinweise zu Qualität und Anwendung

Die Tapete hat einen geraden Ansatz von 46 cm. Bei einem geraden Rapport kannst Du das Muster direkt an der folgenden Bahn ansetzen. Tapeten mit geradem Ansatz sind leicht zu tapezieren.

Besonderheiten bei Papiertapeten

Papier ist seit der industriellen Herstellung von Tapeten das gängige Trägermaterial. Erst in den letzten Jahrzehnten wurde das Papier Schritt für Schritt von den heute meist verwendeten Vliesträgern abgelöst. Es gibt dennoch einige Papiertapeten auf dem Markt. Das hat auch seinen Grund. Papiertapeten sind in der Regel umweltfreundlicher. Natürlich kommt es immer auch auf die verwendeten Drucktechniken an. Sie sind frei vom Emissionen und recyclebar. Außerdem ist es bislang noch nicht möglich, jedes Material für den Druck auf Vliesträger zu verwenden, da sie auf Vliesuntergründen nicht haften oder einsinken. Allerdings treten Papiertapeten immer mehr in den Hintergrund, sodass sich viele Verarbeiter nicht trauen, Papiertapeten zu kaufen. Solange man einige Dinge beachtet, ist die Verabeitung von Papiertapeten jedoch kein Hexenwerk:

Bitte beachte folgendes:

  • Nass entfernen: Papiertapeten müssen wieder nass entfernt werden und können nicht wie bei Vliestapeten trocken von der Wand gezogen werden.
  • Du musst die Tapete auf dem Tapeziertisch einkleistern. Danach wird sie zusammengelegt und muss gleichmäßig nach der vorgeschriebenen Weichzeit einweichen. Meist beträgt die Weichzeit 5 - 10 Minuten, teilweise aber auch länger. Die spezielle Weichzeit einer Papiertapete ist im Einleger ersichtlich. Wichtig ist vor allem eine gleiche Weichzeit, insbesondere bei Mustertapeten.
  • Papiertapeten sind nicht masshaltig. Sie quellen auf und werden größer, wenn sie nass werden..
  • Papiertapeten sind nicht transparent, wie Vliestapeten. Du brauchst deshalb die Wände nicht vorstreichen. Trotzdem muss der Untergrund ordentlich vorgearbeitet werden und gleichmäßig saugend sein. Die Tapete Ohdake ist mit einer waschbeständigen Oberfläche ausgestattet. Das heißt nicht, dass Du sie mit einem Schwamm scheuern und abwaschen kannst. Du kannst die Oberfläche nur leicht mit einem feuchten Lappen ohne viel Druck reinigen. Passe auch auf, dass Kleisterrückstände, insbesondere im Nahtbereich vorsichtig und sorgfältig entfernt werden. Wenn die Tapete erst trocken ist, sind diese nur schwer zu entfernen. Du erkennst waschbeständige Tapeten an einem Symbol mit zwei Wellen.

Ansatz: Gerade
Rapport: 46 cm
Länge: 10,05 m
Breite: 53 cm
Farbvarianten: 3
Farbe: grau
Nachhaltigkeit: emissionsarm, emissionsfreies Trägermaterial, lösemittelfrei, vinylfrei, weichmacherfrei, ökologisch einwandfrei
Helligkeit: mittel
Strapazierwert: waschbeständig
Lichtbeständigkeit: gut
Tapetenkollektion: Klassinen Mallisto
Warengruppe: Papiertapete
Herkunftsland: Finnland
Designer: Ritva Kronlund
Stil: Historisch, Jugendstil, Landhaus, Skandinavisch, Vintage
Ausstrahlung: beständig, lebendig, natürlich, nostalgisch, verspielt
Wirkung: auffällig, traditionell
Tapetenmuster: Floral, Historisch, Jugendstil, Naturmotive, Vintagemuster, Wiesenblumen
Motive: Floral, Historische Motive
Oberfläche: glatt, Leimdruck, matt
Raum: Bad, Boutique, Flur, Diele, Flur-Treppenhaus, Hotel, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer
Laufzeit: unbestimmt
Weiterführende Links zu "Pihlgren ja Ritola Tapete Ohdake"
Zuletzt angesehen