Pihlgren ja Ritola Tapete Valoa ja Varjoa

Pihlgren ja Ritola Tapete Valoa ja Varjoa historisches grafisches Motiv
ab 1,76 € * 1,95 € * (10% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Produktart

  • PIH-S-64631S
  • Der Grundton der Tapete ist cremeweiß, die Rechtecke sind in zwei verschiedenen, kräftigen Taupetönen gedruckt.

Produktinformationen "Pihlgren ja Ritola Tapete Valoa ja Varjoa"

Nostalgische Papiertapete Valoa ja Varjoa Grey von Pihlgren ja Ritola mit traditionellem grafischem Vintage-Motiv in mittelgetönter Darstellung

Beständige Papiertapete mit traditioneller Wirkung und Holzoptik im Vintage Stil

Das Motiv ist ein klassisches grafisches Muster aus den 1950er Jahren. Kleine, versetzt gedruckte Rechtecke bilden das Motiv. Der pastöse Leimdruck gibt der Tapete einen künstlerischen Touch. Produziert wird die Tapete in Finnland.

Pihlgren ja Ritola bringt historische Tapeten zum Leben

Die Tapeten von Pihlgren ja Ritola sind seltene Relikte aus einer vergangenen Ära der Tapetenherstellung. Sie werden mit einem altertümlichen Verfahren hergestellt. Dabei werden die Tapeten in einer Druckmaschine produziert, die seit den 1930er Jahren in Betrieb ist. Schaue Dir die seltene Tapetenwelt von Pihlgren ja Ritola an!

Hinweis:

Wichtig ist, dass diese Tapeten kein Oberflächenfinish erhalten. Der Druck bleibt deshalb im Original stehen. Die Fläche wirkt lebendiger, malerischer. Moderne Tapeten erhalten in aller Regel ein Finish, das sie robuster macht. Deshalb muss die Tapete vorsichtig verarbeitet werden. Kleisterflecken an der Oberfläche können zwar mühelos abgetupft werden, starkes reiben solltest Du aber tunlichst vermeiden.

Eine Tapete zeigt Wirkung

Setze Strukturen im Raum. Geometrische Anordnungen bringen Ordnung und Ruhe. Du möchtest Beständigkeit in Deiner Wohnung? Dann bist Du mit dieser Tapete bestens beraten. Du hast die Möglichkeit, immer wieder neue, kleine Veränderungen vorzunehmen. Du schaffst immer wieder neue Wirkungen, ohne viel verändern zu müssen. Du liebst Nostalgie und möchtest Dich entsprechend einrichten? Eine solche Einrichtung hast Du mit viel Leidenschaft und Fingerspitzengefühl erschaffen. Die Wirkung der Tapete ist klassisch. In angenehmem Design zeigt Valoa ja Varjoa ein historisches Motiv.. Sie hüllt den Raum in nostalgischen Flair auf glatter, matter Oberfläche. Diese Tapete ist eine typische Küchentapete. Natürlich findet sie ihren Platz auch beispielsweise in der Diele, aber in erster Linie tatsächlich in der Küche.

Vintage-Tapeten - Zeige, dass Du lebst

Grafische Motive bringen neue Motive in die Tapetenkollektionen. Kleinmustertapeten sind typisch für Tapeten im skandinavischen Stil. Ob grafisch oder floral, gerade mit Kleinmustertapeten kannst Du Deinen Raum liebevoll dezent, aber dennoch interessant gestalten. Als Liebhaber nostalgischer Ästhetik liegst Du bei dieser Papiertapete genau richtig. Insbesondere in Kombination mit historischen Einrichtungen, aber auch als Kontrast zu moderner Raumausstattung bieten nostalgische Tapeten eine interessante Bereicherung. Durch die verwendete Leimdrucktechnik entsteht eine authentische Tapete, die in einem historischen Herstellungsprozess hergestellt wurde. Valoa ja Varjoa Grey ist eine historische Tapete mit traditioneller Wirkung. Valoa ja Varjoa Grey hat ein Motiv im Vintage-Style. Dieser Stil ist im Laufe der Zeit zu einer interessanten, zeitlosen Gestaltungsform geworden. Selbstverständlich werden auch die Wandflächen dem Stil angepasst. Mit Valoa ja Varjoa von hast Du eine Tapete gefunden, die diesem Trend gerecht wird.

Nachhaltigkeit

Die Tapete kannst Du aus ökologischer Sicht problemlos einsetzen. Sie ist:

  • emissionsarm
  • vinylfrei
  • ökologisch einwandfrei
  • weichmacherfrei
  • emissionsfreies Trägermaterial
  • lösemittelfrei

Farbe

Der Grundton der Tapete ist cremeweiß, die Rechtecke sind in zwei verschiedenen, kräftigen Taupetönen gedruckt.

Oberfläche

Die Tapete Valoa ja Varjoa Grey hat eine matte, glatte Oberfläche. Achte bitte auf einen glatten, gespachtelten Untergrund, da Du auf einer glatten Oberfläche alle Unebenheiten des Untergrundes sehen wirst.

Leimdrucktapeten

Diese Tapete ist eine Leimdrucktapete auf Papierträger. Die Oberfläche ist edelmatt und fühlt sich gut an. Das Muster kommt voll zur Geltung. Keine Effekte auf der Oberfläche lenken vom Design ab.

Hinweise zu Materialbeschaffenheit und Verarbeitung

Die Tapete hat einen geraden Ansatz von 3 cm. Bei einem geraden Ansatz kannst Du das Muster direkt an der folgenden Bahn ansetzen. Diese Tapeten kannst Du problemlos tapezieren.

Besonderheiten bei Papiertapeten

Papier ist seit der industriellen Herstellung von Tapeten das gängige Trägermaterial. Seit einigen Jahrzehnten wurde das Papier allmählich von den heute meist verwendeten Vliesträgern abgelöst. Dessen zum Trotz sind immer noch enige Papiertapeten im Handel und werden es auch bleiben. Papiertapeten sind in der Regel umweltfreundlicher. Natürlich kommt es immer auch auf die verwendeten Drucktechniken an. Sie sind frei vom Emissionen und recyclebar. Außerdem sind einige Drucktechniken nur auf Papieruntergrund möglich, da sie auf Vliesuntergründen nicht haften oder einsinken. Papiertapeten verschinden allmählich immer mehr vom Markt, sodass sich viele Verarbeiter nicht trauen, Papiertapeten zu kaufen. Solange man ein paar Regeln beachtet, ist die Verabeitung von Papiertapeten jedoch kein Hexenwerk:

Du solltest auf folgendes achten:

  • Anders als Vliestapeten, müssen Papiertapeten zum Entfernen nass gemacht werden.
  • Du musst die Tapete auf dem Tapeziertisch einkleistern. Danach wird sie zusammengelegt und muss gleichmäßig nach der vorgeschriebenen Weichzeit einweichen. Die genaue Weichzeit kannst Du den Herstellerangaben entnehmen. Normalerweise reichen 5 Minuten, maximal 10 Minuten. Die nenaue Weichzeit steht auf dem Einleger oder den Verarbeitungshinweisen. Wichtig ist vor allem eine gleiche Weichzeit, insbesondere bei Mustertapeten.
  • Papiertapeten sind nicht masshaltig. Sie quellen auf und werden größer, wenn sie nass werden..
  • Transparenz: Eine Papiertapete ist wesentlich undurchlässiger als eine Vliestapete. Somit kann ein Vorstreichen der Wände in den meisten Fällen entfallen.Diese Tapete ist waschbeständig. Trotzdem musst Du vorsichtig sein, wenn Du etwa Flecken entfernen willst. Du kannst leichte Verschmutzungen vorsichtig mit einem feuchten Lappen, ohne viel zu reiben entfernen. Passe auch auf, dass Kleister auf der Oberfläche, insbesondere an den Nähten vorsichtig und sorgfältig entfernt werden. Nach der Trocknung sind diese bei der Tapete nur schwer zu entfernen. Waschbeständige Tapeten tragen ein Symbol mit zwei Wellen.

Ansatz: Gerade
Rapport: 3 cm
Länge: 10,05 m
Breite: 53 cm
Nachhaltigkeit: emissionsarm, emissionsfreies Trägermaterial, lösemittelfrei, vinylfrei, weichmacherfrei, ökologisch einwandfrei
Strapazierwert: waschbeständig
Lichtbeständigkeit: gut
Tapetenkollektion: Taiteilija Mallisto
Warengruppe: Papiertapete
Herkunftsland: Finnland
Designer: Ilmari Tapiovaara
Stil: 50er Jahre, Grafisch, Historisch, Retro, Skandinavisch, Vintage
Wirkung: beständig, nostalgisch, strukturiert, traditionell
Motive: Geometrische Formen, Grafische Muster, Historisch, Kleinmuster, Quadrate, Rechtecke, Rauten, Retromuster, Vintagemuster
Oberfläche: glatt, Leimdruck, matt
Raum: Büro, Flur, Diele, Flur-Treppenhaus, Hotel, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer
Laufzeit: unbestimmt
Weiterführende Links zu "Pihlgren ja Ritola Tapete Valoa ja Varjoa"
Zuletzt angesehen